Windenergieanlagen in Recklinghausen (Quelle: WiN Emscher-Lippe GmbH, Martin Eckl)

Best-Practice in Stadt + Quartier

Etwa ein Drittel des gesamten Endenergieverbrauchs in Deutschland wird für die Raumwärme- und Warmwassererzeugung in Gebäuden benötigt. Mit dem Bau und der Sanierung von kompletten Siedlungen eröffnen sich weitreichende Möglichkeiten zur CO2-Reduzierung. Neben innovativen Energiekonzepten zeichnen sich diese Quartiere oft durch besondere städtebauliche und soziale Qualitäten aus.

Energieeffizienz

InnovationCity

Seit 2010 erprobt die InnovationCity Ruhr - Modellstadt Bottrop dem Klima- und Strukturwandel im urbanen Raum. Im "roll out" wird das Konzept auf weitere Ruhrgebietsstädte übertragen.

Erfahren Sie mehr

Energieeffizienz

Interkommunale Kooperation

Gelsenkirchen und Herten bündeln Ihre Kräfte für den energetischen Strukturwandel. Das Ziel: Zechensiedlungen auf der Stadtgrenze weiterentwickeln und den Ausbau erneuerbarer Energien forcieren.

Erfahren Sie mehr

Energieeffizienz

Energieeffiziente Siedlungen

Mit dem Bau und der Sanierung von kompletten Siedlungen eröffnen sich durch innovative Energiekonzepte weitreichende Möglichkeiten zur CO2-Reduzierung.

Erfahren Sie mehr

Information + Service

Ansprechpartner

Richten Sie Ihre Fragen zu den Schwerpunktthemen Klimaschutz, Wirtschaft, Planen und Bauen an die kommunalen Verwaltungen, Kammern und Verbände.

Erfahren Sie mehr

Information + Service

Kontakt

Haben Sie Fragen oder Anregungen zu www.energieatlas.org? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Erfahren Sie mehr